Neubauprojekt DAHOIM in Pfullingen - Jetzt Traumwohnung sichern!

Im Verkauf & Bau

Eigentumswohnungen in Pfullingen

Das Projektareal liegt zwischen Liststraße und Marktstraße. Bald werden hier 48 moderne Eigentumswohnungen in vier Gebäuden (Gebäude A, B, C und D) mit Aufzug und Tiefgarage entstehen. Das Projekt wird architektonisch gut in die bestehende Wohnumgebung einfließen und bietet durch die sehr zentrale Lage modernes Wohnen mit fußläufigem Anschluss an die Innenstadt für alle Generationen.

Sichern Sie sich jetzt die letzte freie Eigentumswohnung in Pfullingen und verwirklichen Ihren Traum vom Eigenheim!

Zu den Wohnungen

KEY FACTS

GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: ca. 3.400 m²
WOHNFLÄCHE: ca. 4.120 m²
ANZAHL WOHNEINHEITEN: 48 Eigentumswohnungen
GRUNDSTÜCKSANKAUF: Frühjahr 2018
BAUBEGINN: Herbst 2020
FERTIGSTELLUNG: voraussichtlich Herbst 2022
ARCHITEKTEN / PLANUNG: Thomas Bamberg, Pfullingen

DAHOIM in Pfullingen

Pfullingen hat knapp 19.000 Einwohner und liegt in Baden-Württemberg am Fuß der Schwäbischen Alb im Tal der Echaz. Umgeben von den beiden Erhebungen Achalm und Georgenberg, gehört die Stadt zur Region Neckar-Alb und zur Metropolregion Stuttgart. Sie grenzt unmittelbar an den Südosten der Kreisstadt Reutlingen. Pfullingen ist mit einem Großteil seiner Gemarkung Teil des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Das Vereinsleben und das ehrenamtliche Engagement in verschiedenen Gruppen und Organisationen hat in der Stadt eine lange Tradition. Sie finden in Pfullingen eine Stadtbücherei, Musikschule und Volkshochschule. Pfullingen nennt sich selbst die „Stadt der Schulen“, es gibt viele Einrichtungen zur Kleinkindbetreuung, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen. Der Bürgerbus fährt in der Stadt und in der herrlichen Umgebung der Naturwaldgemeinde kann man die Freizeit zwischen Wasserläufen und Grünflächen gestalten – Pfullingen bietet Qualitäten für alle.

image alt

Freuen Sie sich auf Ihre neue Eigentumswohnung

Von den vier Baukörpern entstehen jeweils zwei an der Marktstraße und zwei an der Liststraße. Schön und harmonisch in die Umgebung integriert, wurden die Geschosshöhen entsprechend der umliegenden Gebäude angepasst. Für die Gebäude ist eine attraktive Fassadengestaltung vorgesehen. Alle Wohnungen haben überwiegend bodentiefe Fenster, die für ein lichtdurchflutetes Wohnen sorgen. Jede Wohnung hat einen Freisitz (Terrasse, Loggia, Balkon oder Dachterrasse) und für die Erdgeschosswohnungen sind Sondernutzungsflächen vorgesehen. Im Außenbereich ist eine Spielfläche für Kinder geplant.

Verbindungen in Pfullingen

Die Bundesstraße B312, von der A8 aus Richtung Flughafen Stuttgart kommend, führt an Pfullingen vorbei und weiter über Riedlingen und Biberach a.d.R. nach Memmingen. Der Öffentliche Personennahverkehr wird durch den Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau (NALDO) betrieben. Ein Bürgerbus, der von ehrenamtlich tätigen Fahrern gelenkt wird, verbindet die Wohngebiete der Ost- und Weststadt mit der Innenstadt.

  • ca. 40 Minuten mit dem Auto über die B27 nach Stuttgart
  • ca. 10 Minuten mit dem Auto nach Reutlingen
  • ca. 20 Minuten mit dem Bus nach Reutlingen
  • ca. 30 Minuten mit dem Auto zum Flughafen Stuttgart
image alt

Fragen und Antworten zum Immobilienkauf

Haben Sie eine Frage? Hier finden Sie alle Fragen und Antworten rund um den Kauf einer Immobilie.

Jetzt zu den FAQ
Sie haben eine Frage? Zu den häufig gestellten Fragen
Sie möchten eine Frage stellen? Kontakt aufnehmen